Maui

reserviert

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Februar 2024
Mischling
schwarz
aktuell ca. 47 cm
nein
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Verschmuster Schatz

Unser wunderschöner Junghund Maui ist ein wahrer Hingucker. Er strahlt von außen genauso wie von innen. Maui ist ein wahrer Schatz. Er ist ein freundliches, aufgeschlossenes, verschmustes Kerlchen.

Davon konnte sich unser Team vor kurzem vor Ort selbst überzeugen. Maui zeigte sich bei dem anstehenden Fotoshooting als liebenswerte, sehr verschmuste Fellnase. Er konnte von den Streicheleinheiten unseres Teams gar nicht genug bekommen. Maui hat die Aufmerksamkeit und Zuneigung sichtlich genossen. Leider kommt dies während des stressigen Asylalltages für unseren jungen Rüden viel zu kurz.

 

Maui möchte schnellstmöglich erfahren, was es bedeutet Teil einer echten Familie zu sein. Das Asyl ist kein geeigneter Ort für ihn. Er würde so gerne die Welt kennenlernen, toben, spielen und Zeit mit seiner Familie verbringen.

 

Maui ist ein verträgliches, normal aktives Näschen.

 

Aufgrund seines wundervollen Charakters könnte Maui sein Glück sowohl bei Singles, Paaren als auch Familien mit Kindern finden.

 

In Maui schlummert das Potential eines Begleiters für Leben.

 

Wenn Sie sich vorstellen können ihr Herz und Heim mit unserem wundervollen Maui zu teilen, ihm zu zeigen wie schön die Welt außerhalb des Asyls sein kann, melden Sie sich sehr gerne bei seiner Vermittlerin, Teresa Hofmann.

Kontakt: teresa@lesikamail.de

Stand: Juni 2024

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: