Wir sagen Danke!


Zwei haben sich gefunden, Vasko und sein Herrchen. Blicke und Gesten zeigen:
Wir gehören zusammen!

 

Vasko war von Goga und ihrem wunderbaren Team aus einer Tötungsstation gerettet und ins Asyl Spas aufgenommen worden. Während der langen Zeit dort wurden ihm Lebensfreude und Zutrauen zu uns Menschen wiedergegeben.

 Und nun dieser Augenblick: Vasko spürt offenbar, dass es ein ganz besonderer Moment ist. Gerade haben sich die Tore des Asyls hinter ihm geschlossen - von außen ... und ein Mensch ist bei ihm. Ein Mensch, der ihn behütet, bei dem er bleiben und den er lieben darf.


Vasko steht hier stellvertretend für die vielen Hunde aus dem Asyl Spas, denen dank Ihrer Hilfe ein neues Leben geschenkt werden kann. Liebe Spender, Helfer und Unterstützer, Ihnen allen wollen Vasko und das Lesika-Team sagen: Danke!

Liebe Spender, wenn dank Ihres Engagements ein Überschuss an Spenden für einen bestimmten Hund entstanden ist, wird dieses Geld für andere Notfälle verwendet.

Aktuelle Spenden: