Bodhi

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Oktober 2019
Retriever Mischling
beige
ca. 55 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Ein Goldschatz

Der hübsche junge Mann ist bereits 2 Jahre alt. Er kam als Fundtier ins Asyl und hat sich bereits an andere Hunde gewöhnen können. Bodhi liebt es Gassi zu gehen und bleibt stets an der Seite seines Begleiters. Bleibt also das Herrchen oder Frauchen stehen, macht er es nach. Er ist ein aufgeweckter Hund, offen und zeigt sich interessiert. Wenn man einen Familienhund sucht wäre Bodhi genau der Richtige, weil er ein liebenswertes Tier mit einem tollen Charakter ist. Es ist möglich ihm noch allerlei Dinge beizubringen und ihn an verschiedene Lebenssituationen, wie beispielsweise das Zusammenleben mit Katzen zu gewöhnen. Ein gutes Sozialverhalten ist gegenüber Menschen jedoch schon vorhanden.  

Für Bodhi wäre ein Haus mit Gartenanlage perfekt. Wobei dieser hoch umzäunt sein muss, weil sich niedrige Zäune als ein geringes Hindernis für ihn darstellen.

Bodhi kann gerne zu Familien mit Kindern vermittelt werden. Ebenso kommen Einzelpersonen oder Paare in Frage, die viel Zeit haben und sich mit dem sportlichen Mischlingsrüden beschäftigen können.

Bodhi hat Ihr Interesse geweckt und Sie wollen ihm direkt ein Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin.

 

Kontakt: lilly@lesikamail.de

 

Stand: September 2021

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: