Spider

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2017
Labrador Mischling
braun
ca. 55 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Intelligenter Spider möchte ausreisen

Spider wurde im Jahr 2018 auf der Straße aufgegriffen und vom Veterinäramt in das Asyl Spas gebracht. Dort sitzt der hübsche Hundemann nun und wartet sehnsüchtig auf seine Entdeckung. Spider würde gerne seine Koffer packen und in ein tolles Leben starten. Vielleicht ein gemeinsames Leben mit Ihnen?

Der schöne Rüde liebt die Anwesenheit von Menschen. Er kuschelt leidenschaftlich gerne und spielt mit großer Begeisterung. Er wird nicht müde und wäre ein idealer Begleiter für eine aktive Familie und ein toller Kamerad für Kinder. Spider pflegt weder zu anderen Hunden noch zu Menschen irgendwelche Antipathien. In hektischen Situationen kann es jedoch vorkommen, dass ihn männliche Personen verunsichern. 

 

Der Name Spider ist Programm, denn Spider scheut kein Hindernis und überwindet Zäune wie nichts. Daher sollte sein neues Zuhause unbedingt einen eingezäunten Garten vorweisen. Und diesen auch bitte ausbruchsicher. Denn sonst findet Spider garantiert jedes Loch und ist es noch so klein. Diese Bedingung ist unverzichtbar für die Vermittlung unseres intelligenten Rüden. 

 

Spider ist ein sehr cleveres Kerlchen, der viel Interesse am Lernen zeigt. Sie werden ihm sicher noch sehr viel beibringen können, denn lernwillig ist er absolut. Er wartet sehnsüchtig auf eine Familie, die diese Intelligenz nutzen möchten um ihm das Einmal-Eins des Hundelebens beizubringen. Auch Dinge wie Leinenführigkeit und Auto fahren muss er noch lernen. 

 

Wenn Sie sich in Spider verliebt haben und ihm endlich sein wohlverdientes Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin Kathrin Schröer. Sie beantwortet Ihnen gerne alle weiteren Fragen. 

 

Kontakt: kschroeer.lesika@gmail.com

 

Stand: Juli 2020

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: