Patrik

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Mai 2017
Labrador Terrier Mischling
dunkelbraun mit hellbraunen Partien
ca. 49 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Übersehener Traumhund

Der süße Patrik ist ein absoluter Traumhund und wartet schon lange auf seine Entdeckung. Wir können uns nicht erklären, warum dieser Schatz bisher immer übersehen wurde und hoffen, dass sich dies nun ganz bald ändert.

Im August 2017 kam Patrik mit seiner Mutter Saba und seinen Geschwistern Twist, Bean und Magy als Welpe im Alter von fünf Tagen ins Asyl Spas und wartet seitdem darauf, seine Köfferchen für die Reise in sein Glück packen zu können.  

 

Patrik ist ein lustiger und fröhlicher Hundemann. Seine Gassigänger berichten, dass er draußen entspannt ist und prima an der Leine läuft. Er hat ein liebes, freundliches Wesen, möchte seinen Menschen gefallen und gibt sich Mühe, alles richtig zu machen. Patrik ist neugierig, an seiner Umwelt interessiert und gehorsam. Zudem ist er ein sehr intelligentes Kerlchen.

Nachts wird er zu seinem Schutz in einer Box untergebracht und weiß genau, wann er an der Reihe ist. Er zeigt dies, indem er bellt. Bellen kann er wie ein großer Bernhardiner, aber er ist kein Kläffer. Mit seinem unkomplizierten Charakter wäre Patrik ein toller Freund und Spielkamerad für eine Familie mit Kindern. 

 

Im Jahr 2018 hatte Patrik einen kleinen Eingriff an seiner Patella (Kniescheibe). Seitdem läuft er normal und hat keinerlei Beschwerden, dennoch sollten nicht viele Treppen in seinem Zuhause sein.

 

Mit seinen Artgenossen beiderlei Geschlechts ist Patrik verträglich, wir möchten ihn aber vorzugsweise zu einer Hündin vermitteln. Ein bereits vorhandener Rüde sollte ein genauso friedliches Wesen haben wie Patrik und ihn nicht dominieren wollen. 

 

Möchten Sie den kleinen Patrik glücklich machen und ihm die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen? Wir hoffen sehr, dass der kleine Schatz ganz bald Liebe und Geborgenheit bei seinen Menschen erfahren kann. 

 

Wenn Sie sich in den lieben Patrik verliebt haben und ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Alina Reichelt.

 

Kontakt: reichelt.lesika@gmx.de

 

Stand: August 2020

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail:

Bilder Juni 2020:


Bilder Sommer 2019: