Bonco

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Mai 2021
Mischling
schwarz braun
ca. 47 cm (wächst noch)
nein – zu jung
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Eigenes Körbchen gesucht!

Der junge Mischlingsrüde Bonco sollte nicht im Asyl groß werden müssen. Er möchte die Welt außerhalb kennenlernen und dort zu einem glücklichen und ausgelassenen Hund heranwachsen.

Bonco ist anfangs etwas schüchtern, was aber daran liegen wird, dass er das richtige Leben noch nicht kennenlernen konnte. Wenn er erstmal in seinem neuen Zuhause angekommen ist, wird sich die Unsicherheit bestimmt schnell legen, denn Bonco ist ein absoluter Schatz.

 

Mit anderen Hunden versteht Bonco sich gut. Es darf also gern ein Artgenosse, egal ob Rüde oder Hündin, vorhanden sein.  Wie alle anderen Hunde und Welpen auch, muss Bonco das Leben in einem Haushalt erst noch lernen. Auch das Autofahren ist ihm fremd. Mit ein bisschen Übung und Geduld, wird er das aber auch ganz bestimmt zügig lernen.

 

Was fehlt also noch zu Boncos Glück? Das eigene Körbchen!

Wenn Sie ihm dies ermöglichen möchten, wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin Kathrin. Sie hilft Ihnen gerne weiter.

 

 

Kontakt: kathrin@lesikamail.de

 

Stand:  Dezember 2021

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: