Miko

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Juni 2021
Mischling
hellbraun
ca. 65 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Geschundene Hundeseele träumt vom Happy End

Der stattliche Hundemann Miko kam in einem unvorstellbar schlechten Zustand ins Asyl Spas. Sein Körper war bis auf die Knochen abgemagert und wies unzählige Wunden auf. Besonders dramatisch waren die offenen Stellen an seinem Hals, die das grausame Bild vervollständigten und erahnen ließen, wie sehr Miko als Kettenhund leiden musste. Mit leerem Blick, starkem Milbenbefall und geprägt von Erschöpfung wurde Miko glücklicherweise noch rechtzeitig gefunden und durfte erstmalig Fürsorge und Zuneigung spüren.

Aufopferungsvoll wurden seine seelischen und körperlichen Wunden von den liebevollen Helfern im Tierheim gepflegt. Wir sind unglaublich stolz auf Miko, denn er hat gekämpft, sich zu einem wahren Prachtkerl entwickelt und trotz seiner schlimmen Erfahrungen das Vertrauen in die Menschen nicht verloren. Aus unserem ehemaligen Sorgenkind ist ein offener, fröhlicher und lieber Kerl geworden, der wieder neue Lebensenergie geschöpft hat und seither von seinem „Happy End“ träumt. Dieses könnte er bei einer Einzelperson, einem Paar oder einer Familie mit standfesten Kindern finden. Außerdem versteht Miko sich mit Artgenossen, wobei er besonders Hündinnen sehr schätzt. Eine vorhandene Hundedame oder ein nicht allzu dominanter Rüde wären entsprechend im neuen Zuhause denkbar. Miko läuft bereits gut an der Leine und ist nun bereit, die Sonnenseiten des Lebens kennenlernen zu dürfen und freut sich auf gemeinsame Abenteuer.

Möchten Sie Miko auf seinem weiteren Weg eine fürsorgliche Stütze sein und ihm endlich ein schönes Leben bieten? Oder haben Sie noch Fragen zu ihm? Dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Franziska Dobermann.

 

Kontakt: franziska@lesikamail.de

 

Stand: Januar 2023

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: