Jamie

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Dezember 2018
Mischling
braun schwarz
ca. 60 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Wunderschöner Traumhund

Jamie sieht einem deutschen Schäferhund zum Verwechseln ähnlich. Auch charakterlich zeigt er sich der tollen Rasse entsprechend: wissbegierig, neugierig und freundlich. Gesellschaft mag der hübsche Hundejunge gerne. Er ist sehr offen und Zweibeiner findet er fantastisch. Besonders Streicheleinheiten genießt er in vollen Zügen.

Im Asyl teilt sich Jamie eine Box mit der Hündin Kana. Die beiden verstehen sich sehr gut. Mit Rüden hat er bisher noch nicht zusammen gelebt. Der zauberhafte Hundebub möchte nun aber endlich mehr von der Welt entdecken. Dazu suchen wir ein liebevolles Zuhause mit ganz viel Spiel, Liebe und Geborgenheit. Aufgrund Jamies gutmütigen Charakters könnte er auch sein Glück bei einer Familie mit Kindern finden. Diese sollten bereits standfest sein.

 

Da Jamie nur das Leben auf der Straße und im Tierheim kennt, muss er natürlich noch das Hunde-Einmaleins lernen. Aber wir sind uns sicher, dass dies für die pfiffige Fellnase mit warmherzigen Menschen an seiner Seite keine Herausforderung darstellt. Über einen Besuch in der Hundeschule würde sich Jamie sicherlich auch sehr freuen.

 

Haben auch Sie sich in seine honigfarbenen Augen verliebt und möchten Sie Jamie ein Zuhause schenken? Dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin Sarah Walter.

 

Kontakt: sarah@lesikamail.de

Stand: März 2022

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: