Rokko

Notfall

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2009
Mischling
naturweiß
ca. 49 cm
ja
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Kinderlieb und kuschelfreudig

Rokko wurde in der Nähe einer Firma in Ludbreg (einer kleinen Stadt in der Nähe von Varaždin) gefunden kam in einem äußerst schlechten Zustand ins Asyl. Seine Haut war in Mitleidenschaft gezogen, er humpelte auf einem Hinterbein, war extrem dünn und hatte Hodenkrebs. Dieser wurde chirurgisch entfernt und Rokko erholte sich sehr gut davon. Sein Gang und seine Haut bzw. Fell haben sich ebenfalls bereits verbessert. Am Hinterbein hatte er eine alte, verheilte Verletzung.  Zur Regeneration der Leber bekommt der Hundemann Leberfutter und ein spezielles Nahrungsergänzungsmittel.

Rokko ist trotz seiner Krankheitsgeschichte ein aktiver und lebensfroher Hund. Er liebt die Menschen und könnte auch in einer Familie mit Kindern leben. Gegenüber anderen Hunden zeigt er sich ebenfalls verträglich, liebt Spielzeug und seine regelmäßigen Mahlzeiten. Zudem ist er sehr ordnungsliebend und erledigt seine „Geschäfte“ außerhalb seines Raumes bzw. Platzes, Auto fahren und an der Leine laufen kennt er ebenfalls. Ein kuscheliger und geselliger Familienhund, der die Gesellschaft von Menschen äußerst genießt.

 

Dass ein charakterlich so großartiger Hund wie Rokko so leiden musste und alleine gelassen wurde, zerbricht uns das Herz. Aber es ist nie zu spät, denn endlich bekommt er die Zuwendung und Behandlung, die ihm sichtlich gut tut und er dankt es jeden Tag mit seiner Freundlichkeit und Fröhlichkeit.

 

Wir wünschen uns für den Rüden, dass sich Menschen finden, die ihn liebevoll aufnehmen und mit ihm gemeinsam einfach eine gute Zeit haben möchten. Wenn Sie sich das vorstellen können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

 

Kontakt: lesika.tanja@gmx.de

 

Stand: Mai 2021

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: