Mister Piki

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2010
Mischling
schwarz
ca. 30 cm
nein
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Smarter Charakterkopf auf vier Pfoten

Mister Piki gehört zwar zu den etwas angegrauten Senioren, ist jedoch trotz seines Alters ein aktiver und neugieriger Geselle. Bis zum Tod seines Besitzers hat der kleine Hundemann auf einem Hof gelebt, wo er sein Revier hatte. Leider wollte sich niemand aus dem familiären Umfeld um den zurückgelassenen Rüden kümmern, so dass der kleine Hundemann ins Asyl kam.

Es ist immer traurig, wenn eine Fellnase plötzlich ohne die oder den vertrauten Menschen und ohne das bisherige Umfeld dasteht. Ein lautes Tierheim mit auf einmal ganz vielen bellenden Artgenossen bedeutet in diesem Alter Stress pur. Deshalb hoffen wir auf Menschen, die ein Herz für graue Schnauzen und insbesondere Piki haben.

 

Mister Piki ist ein echter Charakterkopf und weiß, was er möchte und was nicht. Dafür braucht der knuffige Naturbursche keine außergewöhnliche Action und auch keine wilden Spieleinheiten. Ein Zuhause bei Leuten mit Verständnis, Gelassenheit und am besten einem ebenerdigen Haus mit Garten wären völlig ausreichend.

 

Da Piki keinen Alltag in einem urbanen Umfeld oder in einer klassischen Wohnung kennt, sollte man sich darauf einstellen, seine Unerfahrenheit akzeptieren und mit ihm einfach einen schönen und sicherlich besonderen Lebensabend verbringen.  

 

Wenn Sie Mister Piki eine Chance auf ein paar lustige und lebenswerte Hundejahre geben möchten, melden Sie sich gerne bei uns!

 

 

Kontakt: tanja@lesikamail.de

Stand: Januar 2022

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: