Figaro

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren Februar 2021
Dackel Mischling
schwarz-braun
ca. 27 cm (wächst noch)
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Nähe und Zuwendung für Figaro

Der kleine Figaro konnte mit seinem Bruder Galileo aus einer Romasiedlung gerettet werden und kam dann ins Asyl Spas. Er wünscht sich nichts sehnlicher als eine liebevolle Familie, die ihm Halt und Sicherheit gibt.

Figaro hat ein sehr sanftes Wesen und ist einfach nur lieb, allerdings machen ihm neue Umgebungen erst mal Angst und er agiert dann etwas unsicher. Deshalb suchen wir für den herzigen Hundemann erfahrene Menschen, die über das nötige Fingerspitzengefühl und Know-how verfügen, um einem ängstlichen und sensiblen Hund wieder die Sicherheit und Stärke zu geben, die er für sein Leben benötigt.

 

Er könnte gerne zu einem Ersthund vermittelt werden. Dieser sollte nicht zu dominant und groß sein, das würde den süßen Schatz eher verschrecken und ihm die Anpassung unnötig erschweren. Figaro hat an manchen Stellen seines Körpers noch kahle Stellen, die eventuell auch durch den seelischen Stress, den er auf der Straße ausgesetzt war, ausgelöst wurden.

 

Für Figaro suchen wir eine liebe Familie, gerne auch Paare oder Singles, die mit ihm Spaziergänge in der Natur unternehmen und ihm die schönen Seiten des Lebens zeigen. Er kennt bisher nur das Leben auf der Straße, deshalb müssten ihm Dinge wie Stubenreinheit an der Leine gehen oder Auto fahren noch beigebracht werden. In seinem neuen Zuhause können gerne ältere Kinder sein. Wir denken, dass er sich auch mit Katzen gut versteht.

 

Wenn Sie den lieben Sonnenschein Figaro bei sich aufnehmen möchten, melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin Melanie Reinwald.

 

Kontakt: mreinwald.lesika@gmx.de

 

Stand: Juli 2021

 

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: