Fabio

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca.  Dezember 2019
Terrier Mischling
braun weiß
ca. 37 cm (wächst noch)
nein – zu jung
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Fabio sucht Geborgenheit

Wie dieser freundliche Terriermischling Fabio auf die Straße gelangt ist, wissen wir leider nicht. Wir können nur ahnen, dass er seine Mutter verloren hat, und der nette Pekinesenmix-Rüde Janosch adoptierte den kleinen Welpen und beschützte und umsorgte ihn. Gemeinsam wurden die beiden im Januar 2020 auf der Straße gefunden und in das Asyl Spas gebracht.

Fabio ist welpentypisch ein ganz herziges Kerlchen, der gerne spielt und die Welt für sich entdecken möchte.  Fabio könnte zu einer Familie mit Kindern, Senioren, Paaren oder auch Singles vermittelt werden.

 

Der Rüde ist ein offener und neugieriger Hund, der natürlich noch viele Dinge wie Stubenreinheit und Leinenführigkeit erlernen muss. Deshalb wäre für ihn der Besuch einer Hundeschule wirklich wichtig. Da er auch ganz schnell Vertrauen fasst und die Streicheleinheiten und die Nähe zu Menschen sehr genießt sind wir uns sicher, dass er ganz schnell spürt, wie schön es ist eine eigene Familie zu haben.

Mit anderen Artgenossen hat der kleine Hundebub keine Probleme und würde sich auch über einen bereits vorhandenen Artgenossen sehr freuen. Alles in allem ist Fabio ein kleiner ungeschliffener Rohdiamant, mit dem Herz am rechten Fleck und einem enormen Potenzial, ein brillanter Familienhund zu werden.

 

Können Sie sich vorstellen. diesem Traumjungen ihr Herz zu schenken und mit ihm tagtäglich kleine Hundeabenteuer zu erleben? Sind Sie bereit, ihm ein sorgloses und behütetes Zuhause zu schenken?

Dann freut sich seine Vermittlerin Sandra Kunkel Sie kennenzulernen, um die Zukunft von Fabio gemeinsam zu besprechen.

 

Kontakt: sandra-kunkel.lesika@gmx.de              Telefon: 0179 2315581 (ab 13 Uhr)

 

Stand: März 2020