Ezel

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2010
Dackel Pinscher Mischling
braun
ca. 29 cm
ja
300 €
22393 Hamburg (auf Pflegestelle in Deutschland)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Kleiner Schatz sucht sein Zuhause

Der kleine Ezel ist auf der Suche nach einem schönen Zuhause. Im Dezember 2017 ist der liebe Hundemann im Asyl Spas in Kroatien aufgenommen worden. Davor hat er bei einer älteren Dame gelebt, die ihn aus gesundheitlichen Gründen leider nicht behalten konnte und ihn schweren Herzens abgeben musste. Für Ezel war der Aufenthalt im Tierheim sehr deprimierend und er war sehr traurig und unglücklich. Im Mai 2018 hatte er dann das Glück, zu einer lieben Pflegefamilie nach Deutschland reisen zu dürfen, wo er nun auf seine Entdeckung wartet. 

Seine Pflegefamilie ist ganz begeistert von dem kleinen Ezel. Er war von Anfang an freundlich und aufgeschlossen. Er zeigt sich sehr unkompliziert und lieb; möchte jedem gefallen und alles richtig machen. Ezel ist pummelig und konnte im Asyl aufgrund der mangelnden Bewegungsmöglichkeiten nicht abnehmen. Auf seiner Pflegestelle verhält sich Ezel jedoch sehr aktiv  und bewegungsfreudig, sodass seine Pfunde sicher rasch purzeln werden.

 

An der Leine läuft er auch schon gut. Mit dem kleinen Sohn der Familie geht der menschenbezogene, verschmuste Rüde liebevoll um. Er wäre ein toller Begleiter für eine Familie mit Kindern. Für die Kinder empfehlen wir ein Mindestalter von acht Jahren. Er würde auch gut zu aktiven Senioren passen. Ezel versteht sich gut mit seinen Artgenossen und kann gerne zu anderen lieben Hunden vermittelt werden. Da Ezel kurzbeinig ist, wäre ein ebenerdiges Zuhause für ihn schön, ansonsten muss er getragen werden. 

 

Wenn Sie sich in den kleinen Knirps verliebt haben und ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei Ezels Vermittlerin Alina Reichelt. 

 

Kontakt: alreichelt@web.de 

 

Stand: Mai 2018