Delta

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren 2014
Terrier Mischling
schwarz braun
ca. 48 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Delta bedankt sich bei Michaela M. für die Patenschaft


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Verständnis heißt das Zauberwort

Unsere Delta, mit dem schon etwas grauen Schnäuzchen, ist die Schwester von unserer Filomena, die beide im Asyl aufgewachsen sind und die Welt außerhalb des Asyls, einfach nicht kennenlernen durften. Aufgrund dessen wird sie, in für sie ungewohnten Situationen, unsicher reagieren. Daher wünschen wir uns, dass in ihrem neuen Zuhause bereits ein Hund vorhanden ist, an dem sie sich orientieren kann und ihr die Eingewöhnung dadurch erleichtert und ihr Vertrauen und Ruhe vermittelt.

Delta ist verträglich mit Hunden, allerdings dominiert sie ihre derzeitige Hundegruppe, die aus ihrer Schwester und einem Rüden besteht. Sie ist derzeit im Asyl sehr gestresst und teilweise ständig auf der Hut, um zu prüfen, ob alles in Ordnung ist und erst dann entspannen kann. In der Anfangszeit wäre ein Garten von großem Vorteil, um sich an die ihr fremden Menschen gewöhnen zu können. Dort könnte sie sich langsam an den Alltag in einer Familie gewöhnen und die Leinenführigkeit, die sie noch nicht kennt, erlernen und dadurch Sicherheit gewinnen. Wir gehen davon aus, dass sie anfangs noch nicht spazieren gehen möchte, da die ungewohnten und vielfältigen Außenreize sie derzeit noch überfordern würden.

 

Wir suchen für unsere liebe Delta ein sensibles und geduldiges Zuhause bei Menschen, die ihr die Zeit geben, die sie braucht, um anzukommen und die ihr unbekannten Dinge zu erlernen. Sie ist daher nur bedingt ein Hund für Anfänger und nur an Familien mit Kindern ab 14 Jahren zu vermitteln, die Deltas Verhalten verstehen und auch entsprechend damit umgehen können.

 

Wenn Delta ihre Unsicherheit bei Menschen abgelegt hat und zur Ruhe gekommen ist, wird sie ein verschmustes und warmherziges Mädchen werden, dass einfach nur gefallen möchte.

 

Möchten Sie Delta bei sich aufnehmen und ihr ein ruhiges und geduldiges Zuhause schenken? Sind Sie sich bewusst, dass Delta den langjährigen Stress im Asyl nicht in 2 Wochen abgelegt hat? Dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Sandra Kunkel, die Ihnen Delta und ihr Verhalten gerne weiter erklären wird.

 

Kontakt: sandra-kunkel.lesika@gmx.de

 

Stand: August 2020

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: