Chantal

reserviert

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 01/2021
Mischling
schwarz-braun-weiß
ca. 40 cm (wächst noch)
ja
auf Pflegestelle in 63179 Obertshausen

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Traumhafte Hündin sucht Zuneigung

Die süße Chantal wurde streunend auf der Straße gefunden und in Sicherheit in unser Asyl gebracht. Sie durfte nach Deutschland auf eine Pflegestelle umziehen und sucht nun ihr passendes Zuhause.

 

Chantal ist nicht nur eine wahre Schönheit, sondern zudem absolut freundlich und menschenverliebt. Allerdings möchten wir Sie, auf Grund ihrer Energie und Lebensfreude nicht an kleine Kinder unter 12 vermitteln.  Die liebenswerte Junghündin ist zudem mit ihren vierbeinigen Artgenossen, egal ob Männlein oder Weiblein, verträglich. Wir werden Chantal nur zu einem bereits vorhandenen Ersthund vermitteln, da sie sonst sehr leidet. Die Verträglichkeit mit Katzen kann nicht getestet werden.

 

Wer Chantal adoptiert benötigt eine Portion Humor und Konsequenz. Derzeit bleibt sie mit ihren Hundekumpels schon 3 Stunden alleine. Aber sie würde viel lieber immer dabei sein.  Die Süße möchte einfach nur gefallen und würde ihre Menschen am liebsten auf Schritt und Tritt begleiten. Vielleicht findet sich ja jemand, der dauerhaft von Zuhause aus arbeitet oder den sie mit in die Arbeit begleiten darf?

 

Chantal ist eine aktive Junghündin, die schon gut an der Leine läuft und stubenrein ist.

Der kleine Schatz ist also anpassungsfähig und könnte in vielen Situationen glücklich werden,

Hauptsache ihre Menschen haben genug Zeit, um ihr beizubringen, was sie als Familienhund können muss, am besten sogar die Hundeschule besuchen würde und ihr all die Liebe und Zuwendung entgegenzubringen, die ihr kleines Herz begehrt. Chantal wird es ihnen im Gegenzug mit bedingungsloser Liebe danken.

Könnten Sie sich vorstellen, dass Chantal bei Ihnen ihren Für-Immer-Platz finden darf? Dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Sandra und besuchen Sie sie auf der Pflegestelle.

 

Kontakt: sandra@lesikamail.de

 

Stand: Oktober 2021

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: