Bluna

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 01/2022
Mischling
schwarz-weisser Brustfleck
ca. 30 cm
nein – zu jung
auf Pflegestelle in 53804 Much

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Endlich Familienmitglied sein

Die süsse kleine Bluna ist eine liebenswerte Hündin mit einem tollen Charakter. Sie ist sehr menschenbezogen und könnte sich verschiedenen Lebenssituationen anpassen. Bluna könnte zu einer Familie selbst mit kleinen Kindern oder auch zu Paaren oder Singles mit viel Zeit vermittelt werden.

 

Bluna lebt derzeit in ihrer Pflegefamilie mit zwei weiteren Hunden zusammen und läuft sehr gut im Rudel mit. Selbst mit Katzen weiß sie umzugehen und hat keinerlei Probleme mit ihnen. Auch das an der Leine laufen funktioniert bereits gut. An der Stubenreinheit wird auf der Pflegestelle noch gearbeitet. Bluna kennt keine Scheu und ist äußerst aufgeschlossen und genießt die Nähe zu den Menschen sehr.

 

Die freundliche Bluna würde sich über den Besuch einer Hundeschule sehr freuen, da sie gerne lernt und vieles auch relativ schnell umsetzt. Dies wäre wichtig für die körperliche und geistige Auslastung eines so jungen Hundes.

 

Möchten Sie dieser netten, aber auch verspielten Hündin ein neues Zuhause schenken?  Oder haben noch Fragen zu Ihr? Dann melden Sie sich einfach bei ihrer Betreuerin Sandra, die Ihnen gerne ihre Fragen beantworten wird.

 

Kontakt: sandra@lesikamail.de

 

Stand: April 2022

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: