Kana

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 02/2020
Mischling
braun schwarz
ca. 56 cm
ja
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Augen zum Verlieben

Augen sind der Spiegel der Seele sagt der Volksmund, genau das trifft auf Kana zu. Ihre

Augen sprechen Bände. Ihr sehnlichster Wunsch ist es ein Zuhause zu finden und glücklich

zu sein. Sie kam als Fundhund ins Asyl und möchte mit ihren Augen und ihrem Charakter

überzeugen.

 

Kana ist eine freundliche und sanfte Hündin. Mit Rüden ist sie sehr verträglich, mit ihrem

Kumpel Jamie teilt sie sich eine Box. Durch die sehr gute Verträglichkeit mit Rüden wird es

vermutlich auch mit Hündinnen funktionieren. Katzen sind für die süße Kana völlig okay.

Menschen liebt sie sehr dolle. Knuddeln, streicheln und kuscheln möchte sie am liebsten den

ganzen Tag.

 

Eine Familie ist ihr großer Traum, dabei ist es egal ob Single, Paar oder Familie mit Kindern,

denn sie möchte einfach ein Teil davon sein. Kinder sollten jedoch schon standfest sein.

Kana sucht eine Familie, die viel mit ihr unternimmt. Ein Haus mit einem großen Garten, wo

sie alles erkunden und toben kann, wäre perfekt. Die grundlegenden Dinge wie Leine,

Kommandos oder spazieren gehen muss sie noch richtig lernen, aber mit Geduld sollte dies

kein Problem sein.

 

Hat Kana Sie mit ihren Augen auch verzaubert? Dann schreiben Sie ihrer Vermittlerin Sophie

Traubach, diese beantwortet gerne weitere Fragen.

 

Kontaktsophie@lesikamail.de

 

Stand: März 2022

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: