Xenia

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Februar 2018
Neufundländer Schäferhund Mischling
schwarz
ca. 53 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Hundemädchen voller Lebensfreude

Unsere kleine Neufundländer-Mischlingshündin Xenia ist bereit zum Auszug. Sie ist eine lustige und aktive Partnerin, die sogar bereits einmal ein Zuhause hatte und es kennt in einer Wohnung oder einem Haus zu leben. Warum man sie auf die Straße setzte und sie ihrem Schicksal überlassen hat, wissen wir leider nicht.

Xenia ist eine stubenreine und leinenführige Hündin, die zu Menschen sehr liebenswürdig und anhänglich ist und könnte sich verschiedenen Lebenssituationen anpassen. Eine Vermittlung zu einer Familie mit Kindern oder auch zu aktiven Paaren oder Singles können wir uns gut vorstellen. Auch zu ihren Artgenossen ist sie freundlich und könnte auch problemlos zu Hündinnen oder Rüden vermittelt werden.

 

Im Jahr 2018 wurde sie als Junghund auf einer Brücke von Spaziergängern gefunden. Bei diesen Menschen wurde sie vorübergehend aufgenommen und einige Zeit später im Asyl wieder abgegeben. Sie hat allerdings nichts von ihrer Lebensfreude verloren und genießt jede ihr noch so kleine geschenkte Aufmerksamkeit aus vollem Herzen.

 

Wir sind uns sicher, dass sie mit Xenia eine Kameradin bekommen, die voller Freude mit Ihnen gemeinsam das Hunde Einmaleins erlernen möchte und daran auch viel Spaß finden wird. Ihr „Will to Please“ ist deutlich zu erkennen. Allerdings ist sie etwas futterneidisch und man sollte darauf ein Auge haben.

 

Wir hoffen mit der jungen Hündin gemeinsam, dass bald die richtigen Menschen sie sehen, die das Potential dieser klugen Hündin erkennen und sie bei sich aufnehmen wollen. Ihr ein liebevolles Zuhause schenken werden und einfach auch Gefallen am gemeinsamen Erlernen finden.  

 

Wenn Sie Interesse an dieser traumhaften Hündin haben, dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Sandra Kunkel. Sie wird Ihnen noch mehr von Xenia erzählen können.

 

Kontakt: sandra-kunkel.lesika@gmx.de

 

Stand: Mai 2020

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: