Lidija

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren 2017
Mischling
schwarz weiß
ca. 53 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Lidija bedankt sich bei Tanja B. für die Patenschaft


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Liebevolle und aktive Menschen gesucht

Lidija wurde im Jahr 2017 als Welpe im Asyl Spas aufgenommen. Sie verbrachte also den Großteil ihres bisherigen Lebens im Heim. Dementsprechend durfte sie es leider noch nicht erleben, Mitglied einer richtigen Familie zu sein – es wird also höchste Zeit! Diese hübsche, schwarz-weiße Mischlingshündin würde sich sicher perfekt als Familienhund machen und wartet nur darauf, endlich ihr Glück zu finden.

Absolut verspielt und verschmust – das sind die Eigenschaften, mit denen Lidija von ihren Betreuern in Kroatien beschrieben wird. Sie liebt es, mit ihren Artgenossen zu toben und zu raufen. Auch mit ihren menschlichen Zeitgenossen spielt sie gern und möchte vor allem auf ihre Schmuseeinheiten nicht verzichten.

 

In ihrer neuen Familie sollte die intelligente Hündin körperlich und geistig ausgelastet werden und würde daher perfekt zu einer aktiven Person, einem Paar oder auch einer Familie passen. Aufgrund ihres unkomplizierten Charakters sollte auch der Umgang mit Kindern unproblematisch sein. Lediglich für Kleinkinder könnte ihre verspielte Art etwas zu wild sein. Mit Katzen konnte Lidija bisher noch keine Bekanntschaft machen.

 

Da Lidija noch keine Erfahrung mit dem Leben als Familienhund sammeln durfte, wird es Geduld und Zeit benötigen, ihr die Grundregeln wie Leinenführigkeit oder Stubenreinheit beizubringen.  Erfahrung in der Hundehaltung, gerne auch aus dem Tierschutz, wäre daher ideal.

 

Wenn Sie ein Plätzchen für Lidija haben, melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin Sandra Bains.

 

Kontakt: sandrabains.lesika@gmx.de

 

Stand: Februar 2021

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: