Iva

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Mai 2020
Schäferhund Mischling
beige braun
ca. 56 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Ein wahrer Wildfang

Iva ist eine durch und durch lebhafte und energische junge Hündin. Sie steckt voller Tatendrang und Neugierde und befindet sich noch dazu mitten im Teenager-Alter. Ihre zukünftigen Wegbegleiter sollten also vor allem eins sein – aktiv.

Um Iva körperlich sowie geistig voll auzupowern, wird viel Zeit, Engerie und idealerweise bereits erste Hundeerfahrung benötigt. Aufgrund ihrer stürmischen und lebensfrohen Art würden wir uns für Iva ein ländlich gelegenes Zuhause wünschen. Beim Toben im eigenen Garten würde sie sicherlich völlig aufblühen. Bereits vorhandene Hunde sind dabei herzlich willkommen. Katzen durfte Iva bisher nicht kennenlernen. Je nach Charakter der Katze könnte eine Vergesellschaftung aber durchaus erfolgreich sein.

 

Wie die meisten Hunde im Asyl muss auch Iva noch an ihren Skills hinsichtlich Stubenreinheit, Leinenführigkeit und Co. feilen. Ob Single, Paar oder Familie mit bereits älteren Kindern, wenn Sie einen aktiven Lebensstil führen und sich auf die Arbeit mit einem jungen und anspruchsvollen Hund freuen, dann könnte Iva ihr Traumhund sein.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an die Vermittlerin Sandra Bains.

 

Kontakt: sandrabains.lesika@gmx.de

 

Stand: April 2021

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: