Notfall

Beatrice

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Januar 2018
Labrador Mischling
schwarz mit etwas weiß
ca. 50 cm
ja
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Bringen Sie ihre Äuglein zum Strahlen?

Unsere schöne Beatrice ist ein wahrer Sonnenschein mit einem liebenswerten Wesen. Sie ist eine junge, aktive Hündin, die eine riesengroße Liebe uns Menschen gegenüber verspürt. Für ihre Betreuer im Asyl streckt sie sich gerne mal „lang“, um sie zu umarmen und ihnen durch die körperliche Nähe ihre Dankbarkeit und Liebe zu vermitteln. Der Kontakt und das Zusammensein mit Menschen machen sie zur glücklichsten Hündin dieser Welt.

Im Asyl lebte sie bisher in verschiedenen Rudeln. In ihrer ersten Gruppe fühlte sie sich wohl und sie kam mit allen gut zurecht. Nachdem alle ihre Mitbewohner vermittelt wurden, blieb sie allein zurück und zog daher in einen anderen Zwinger. Dort gab es viele Spannungen und Stress, der sich am Verhalten der Hündin bemerkbar machte. Die Hunde nahmen sie leider nicht positiv auf und so wurde der arme Schatz zum Opfer einer Beißattacke. Beatrice wurde umgehend von dem Rudel getrennt und lebt nun allein in einem Zwinger, in dem sie Tag für Tag darauf wartet, endlich in ein schönes Zuhause ziehen zu dürfen, in dem sie ihre Menschen mit ihrer fröhlichen Art bereichern kann.

 

Für unsere liebe Hundemaus hoffen wir ein neues Heim zu finden, wo sie Einzelprinzessin sein darf oder bereits ein netter Rüde lebt. Auch Katzen dürfen bereits im Für-Immer-Zuhause sein. Sie könnte bei Singles, Paaren oder auch bei einer Familie mit Kindern einziehen, denn diese mag sie ganz besonders. Da sie das häusliche Leben noch nicht kennenlernen durfte, wird sie sicher ein wenig Zeit brauchen, um sich an die neuen Regeln zu gewöhnen. Das Hunde-Einmaleins sowie Leinenführigkeit und auch Stubenreinheit muss sie erst noch lernen. Der Besuch einer gewaltfreien Hundeschule, würde ihr sicherlich Spaß machen und wäre für sie und ihre Menschen ganz bestimmt eine tolle Freizeitbeschäftigung und Bereicherung.

 

Die süße und lebensfrohe Beatrice wird viel Freude in Ihr Leben bringen. Möchten Sie ihr die Möglichkeit geben, Ihnen zu zeigen, dass sie eine waschechte Traumhündin ist? Dann melden Sie sich gerne bei ihrer Vermittlerin Susan Friz.

 

 

Kontakt: susan.friz-lesika@gmx.de

 

Stand: Oktober 2020

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: