Spenden

Ohne Spenden kann kein Tierschutzverein überleben!

Erst Spenden machen es uns möglich zu helfen. Mitgliedsbeiträge und Schutzgebühren sind wichtig, aber sie decken nur einen Teil der Kosten. Deshalb sind wir auf Spenden angewiesen.

Es gibt viele Möglichkeiten:

Allgemeine Spende

Futter

Kastrationen

Hundehütten

Medikamente & Co.

Sachspende

Für jede dieser wichtigen Hilfeleistungen sind wir dankbar!
 
Transparenz ist uns wichtig, wir möchten Ihnen Einblick geben.

Die finanziellen Mittel unseres Vereins setzen sich zusammen aus ...
> Mitgliedsbeiträgen
> Teilen der Schutzgebühren
> Spenden
> Patenschaften
> Einnahmen durch Flohmarktstände
> Boost & Gooding

Dem stehen unsere Kosten gegenüber:
> Vereinsversicherung
> Haftpflichtversicherung für Pflegehunde
> Tierarztkosten für Pflegehunde
> Benzinkosten für Hundetransporte, Vor- und Nachkontrollen etc.

Lesika braucht Ihre Unterstützung, um helfen zu können!

 

HINWEIS:
Wir veröffentlichen auf unserer Homepage unter „Wir sagen Danke" die Namen der Spender mit Nennung des  Vornamens und dem Anfangsbuchstaben des Nachnamens sowie den Betrag und den Verwendungszweck der jeweiligen Spende. Falls Sie mit dieser Veröffentlichung nicht einverstanden sind, so vermerken Sie dies bitte auf Ihrer Überweisung oder senden per E-Mail eine Nachricht an unsere Schatzmeisterin Manuela Lindemann unter brso72@gmx.de.