Lupo

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren Juli 2018
Mischling
Braun mit wenig schwarz und weiß
ca. 39 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Kleines Fotomodel zur Ausreise bereit

Lupo hat schon als Welpe im damaligen Lesika Adventskalender 2018 die Herzen verzaubert. Nun ist es soweit und er darf endlich die Reise zu seiner neuen Familie antreten, denn zwei Jahre im Hundeasyl sind mehr als genug! Lupo ist ein aufgeweckter kleiner Kerl mit einem ganz unverwechselbaren, liebenswerten Blick. Den süßen Hundejungen mit seiner hübschen braunen Färbung und den großen Knopfaugen möchte man einfach nur lieb haben und nicht mehr hergeben.. 

Da er im Asyl aufgewachsen ist und die Welt ansonsten noch nicht kennt, wird die Eingewöhnung in einem richtigen Zuhause etwas Zeit brauchen. Auch die Grundregeln wie an der Leine zu laufen, in einem Haus zu wohnen oder im Auto mitzufahren sind ihm noch komplett fremd. Mit Verständnis, Geduld und idealerweise bereits Erfahrung in der Hundehaltung kann man das aber problemlos nachholen. 

Lupo ist Menschen gegenüber sehr offen und würde auch in einer Familie mit Kindern sicherlich zurechtfinden. Mit anderen Hunden kommt er sehr gut klar, wobei er dominante Rüden nicht ganz so gerne mag. Katzen konnte er bisher noch nicht kennenlernen.

 

Kontakt: sandrabains.lesika@gmx.de

Stand: Januar 2021 

 

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: