Notfall

Jajo

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2016
Dackel Mischling
schwarz mit braun
ca. 38 cm
ja
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Mensch mit Herz gesucht

Der hübsche Dackeljunge Jajo konnte Mitte 2017 aus der Tötungsstation Sinteraj in die sichere Obhut des Asyl Spas gerettet werden. Über sein Leben vor dem Asyl ist leider nicht mehr bekannt.

Bei unserem Besuch im April 2018 war Jajo furchtbar eingeschüchtert. Vor lauter Angst war es ihm kaum möglich sich von der Stelle zu bewegen. Zu groß waren die neuen Eindrücke und zu beängstigend. Daher suchen wir den jungen Dackelmischling erfahrene Menschen, die ihm Zeit geben in seinem neuen Leben anzukommen. Die sein Vertrauen gegenüber Menschen wieder wachsen lassen, denn dann kann Jajo sich öffnen und wird wieder ein menschenbezogener junger Hund sein. 

 

In seiner Hundegruppe ist Jajo gut integriert, er ist sehr verträglich mit seinen Artgenossen. Futterneidisch ist er überhaupt nicht. Routine bedeutet für den jungen Rüden Sicherheit. Seine Betreuerin berichtet, dass Jajo jeden Abend „ins Bett gebracht wird“. So sagt sie zu ihm „komm, wir gehen schlafen“, dann steht Jajo bereits vor seiner Box, die ihm große Sicherheit bedeutet und freut sich hineingehen zu dürfen. 

 

Trotz aller Unsicherheit und Ängstlichkeit, hat Jajo noch niemals irgendwelche Aggressionen gezeigt. Der liebe Rüde ist sehr defensiv und würde niemals beißen. 

 

Hat der liebe Hundejunge ihr Herz erobert? Möchten Sie Jajo ein neues und liebevolles Zuhause schenken, in dem er seine Unsicherheit ablegen kann? Dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Susanne Zimmer:

 

Kontakt: Susanne.zimmer@gmx.de

 

Stand: Mai 2018