Franky

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Ende 2016
Terrier Pekinese Mischling
creme blond
ca. 34 cm
ja
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Kleiner Casanova

Der kleine Franky ist auf der Suche nach einem Zuhause bei lieben Menschen und wartet im Asyl Spas auf seine Entdeckung. Er wurde im Herbst 2017 zusammen mit einem anderen Rüden und einer Hündin aufgefunden; vermutlich wurden die drei von ihrem ehemaligen Besitzer herzlos ausgesetzt. 

 

Franky ist ein kleiner Casanova, der die Damenwelt liebt. Sein Traum wäre es daher, zu einer bereits vorhandenen Hündin vermittelt zu werden. Diese sollte sich allerdings durchsetzen können, damit der kleine Casanova sie nicht bedrängt. Auch mit Rüden versteht Franky sich gut, wenn diese nicht dominant sind. Ein Zweithund ist aber kein Muss, Franky könnte auch als Einzehund glücklich werden. Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben. 

 

Der kleine, souveräne Rüde ist verschmust und menschenbezogen. Er kann zu einer Familie mit Kindern ab 14 Jahren vermittelt werden. Franky ist normal aktiv und möchte einfach nur geliebtes Familienmitglied sein. Natürlich braucht der kleine Hundemann auch Erziehung und muss noch einiges lernen, aber er ist ein lernwilliger Hund, der sicher auch Freude an dem Besuch einer Hundeschule hätte. 

 

Haben Sie sich in den kleinen Herzensbrecher verliebt und möchten ihm ein liebevolles Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Alina Reichelt. 

 

Kontakt: alreichelt@web.de 

 

Stand: Juli 2018