Notfall

Cuki

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2011
Langhaardackel Mischling
dunkelbraun mit hellbraunen Partien
ca. 38 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Kroatien


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Dringend Zuhause gesucht

Cuki ist ein sehr dringender Notfall, für den wir so schnell wie möglich ein Zuhause suchen, denn sein Leben ist in Gefahr. Der Besitzer des lieben Hundemannes ist gestorben und nun will die Familie Cuki einschläfern lassen. Wir hoffen von Herzen, dass sich schnell die richtigen Menschen finden, damit Cuki gerettet werden kann.

Die schönen Seiten des Hundelebens konnte Cuki in seiner Vergangenheit noch nicht kennenlernen. Sechs lange Jahre verbrachte der kleine Rüde angekettet im Hinterhof des Hauses. Nach dem Tod seines Besitzers haben ihm die Nachbarn Futter über den Zaun geworfen. Dass Cuki in seinem bisherigen Leben keine Liebe und Geborgenheit erfahren durfte ändert nichts daran, dass er ein wundervolles Wesen hat und ein sehr lieber, menschenbezogener Hund ist. Er ist ein kleiner Sonnenschein, der sein Herz verschenken möchte und sein Vertrauen in die Menschen nicht verloren hat. Auch mit seinen Artgenossen ist Cuki verträglich und kann gerne als Zweithund zu einer bereits vorhandenen Hündin oder einem anderen Rüden ziehen. Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause wohnen, denn die jagt er.

 

Idealerweise sollte sein neues Zuhause Zugang zu einem eingezäunten Garten haben, in dem JCuki sich frei bewegen kann. Dies ist aber kein Muss. Wir wünschen uns sehr, dass Cuki ganz bald seinen

Koffer packen und die Reise in sein Glück zu lieben Menschen antreten kann.

 

Haben Sie ein Körbchen frei und möchten Cuki die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen?

Wenn Sie dem lieben Vierbeiner eine Chance geben und ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei Cukis Vermittlerin Alina Reichelt.

 

Kontakt: alreichelt@web.de

 

Stand: Dezember 2018