Larda

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

 

Patenschaft

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 01/2020
Mischling
hellbraun
ca. 30 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

 

Pate gesucht


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Larda sucht Menschen mit Herz

Unser bildhübsches Mädchen, Larda, ist auf der Suche nach ihrer eigenen Familie, wo sie ganz viel Liebe und Geborgenheit erhält. Larda träumt von einem eigenen, warmen Kuschelkörbchen, schönen Spaziergängen und Schmuseeinheiten mit ihren Herzmenschen. Sie ist eine ganz liebe Maus. Sie versteht sich auch gut mit Artgenossen.

 

Larda ist ca. im Januar 2020 geboren und ca. 30 cm groß bzw. klein. 😉

 

Larda hat eine wunderbare Seele und keine Auffälligkeiten in ihrem Verhalten. Einzig eine Besonderheit hat sie, nämlich eine kleine Deformation am Kiefer. Der obere Kiefer ist etwas länger als der Untere. Larda ist dadurch nicht beeinträchtigt. Lediglich bekommt sie im Asyl Trockenfutter mit kleinerer Körnung.

 

Wenn Sie sich in die süße Larda verliebt haben und sich ein Zusammenleben mit der Maus vorstellen können, melden Sie sich gerne bei uns.

 

Kontakt: teresa@lesikamail.de

 

Stand: April 2022 

Teilen Sie unsere Fellnase mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter oder versenden Sie den Link zum Porträt per Mail: