Cleo

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2015
Kroatischer Medjimurski Mischling
tricolor
ca. 35 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Der Name bedeutet Sonnenschein

Leider hat Cleo die Sonnenseite in ihrem kurzen Leben noch nicht sehen dürfen. Im März 2018 wurde sie von Amalija, einer Mitarbeiterin des Asyls Spas, aus der Sinteraj (Tötung) geholt. Daher wissen wir nichts über ihre Vorgeschichte. Cleo ist aber eine unsichere und sehr vorsichtige Hündin. Daher denken wir, dass sie schon Schlimmes erlebt haben muss. 

 

Zwar ist sie jetzt erst einmal in Sicherheit, aber durch ihr ruhiges und sensibles Wesen, leidet sie sehr im Tierheim. Sie hat ständig Angst wegen der vielen Hunde und dem andauernden Gebell und Lärm, die diese mit sich bringen. Dabei ist Cleo eine ganz liebe und menschenbezogene Hündin. Wir würden uns so wünschen, dass sie ganz schnell von Menschen entdeckt wird, die ihr ein ruhiges und liebevolles Zuhause schenken. 

 

Mit Ihrer Hilfe würde Cleo mit Sicherheit ganz schnell ihre Ängste verlieren. Mit etwas Geduld und Einfühlungsvermögen können Sie Cleo zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann. Dieser kleine „Sonnenschein“ braucht nur etwas Zeit und Liebe um ganz durch die dunklen Wolken zu brechen.  

 

Können Sie sich vorstellen, Cleo ein Zuhause zu schenken? Möchten Sie der kleinen Hundedame die Chance geben, Ihnen zu zeigen, wie viel Wärme in ihr steckt? Dann melden Sie sich bitte schnell bei Cleos Vermittlerin, Alina Reichelt.

 

Kontakt: alreichelt@web.de

 

Stand: Mai 2018