Bat

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2014
Pinscher Mischling
hellbraun
ca. 27 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Kann ein Wunder geschehen?

Wo sind die Menschen, die eine Herausforderung suchen? Diese zuckersüße Maus sucht dringend ein Zuhause! Bat kam im März 2018 aus der Tötung ins Asyl Spas. Dort wurde festgestellt, dass sie blind ist. Durch eine nicht behandelte Entzündung der Hornhaut, ist der Sehnerv abgestorben. Jetzt benötigt sie mehrmals  am Tag Cyclosporin-haltige Augentropfen oder –salbe und dies auch ihr Leben lang. 

Dabei ist Bat ein ganz lieber und ausgeglichener Hund. Mit Ihrer Blindheit kommt sie sehr gut klar. Sie orientiert sich anhand ihrer anderen Sinnesorgane und sucht die Nähe zu Menschen. Leider kann sie aufgrund ihres Handicaps nicht lange alleine bleiben. Jedoch durch ihre handliche Größe und ihre ruhige, sehr freundliche Art, wäre sie bestimmt ein unkomplizierter Begleiter. 

 

Wir wissen, dass es eine große Aufgabe ist, so einem Hund ein Zuhause zu schenken! Wahrscheinlich nahezu unmöglich! Aber Wunder geschehen immer wieder und wir würden uns wünschen, dass da jemand ist, der dieses Wunder wahrmachen wird. Bat könnte auch durchaus zu einem vorhandenen Hund. Dieser sollte jedoch auch ein ruhiger und gelassener Vertreter seiner Art sein. Auch Katzen im Haushalt wären sicherlich kein Problem.

 

Jetzt sind also Sie gefragt. Soll die kleine Bat ihr Leben im Tierheim verbringen oder können Sie sich vorstellen, dieses Wunder wahr werden zu lassen? Haben Sie die Zeit und die Muße der kleinen Bat doch noch ein schönes Leben mit Liebe und Geborgenheit zu ermöglichen? Wir sind uns sicher, sie wird es Ihnen ebenso mit Liebe und Vertrauen danken!

 

Kontakt: stefraisaka@googlemail.com       Telefon: 0174-6396774

 

Stand: Mai 2018