Aurora

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren Herbst 2017
Mischling
rotbraun mit wenig weiß
ca. 47 cm
ja
65812 Bad Soden (auf Pflegestelle in Deutschland)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Komplikationslose, liebe Zaubermaus

Nicht nur die Fellfarbe von Aurora ist unbeschreiblich, der ganze Hund ist einfach wunderbar. Sie ist eine anspruchslose und wirklich liebevolle Hündin. Aurora hat endlich ein eigenes Zuhause verdient, nachdem sie sich schon sehr lange sehnt. 

Aurora hatte bereits ein Zuhause gefunden. Leider mussten wir dann aber feststellen, dass Kinder ihr nicht so vertraut sind und sie begann, diese zu maßregeln. Das ist besonders tragisch, da sie sich im Umgang mit erwachsenen Menschen als äußerst liebenswert und entspannt zeigte. Auch die Familie, die Aurora wieder abgeben musste, hat lange mit sich gerungen. Der Tenor war einheitlich: supertolle, liebe und sympathische Hündin. 

 

Sie hat schon einiges gelernt. Die Leine ist ihr nicht mehr fremd, sie geht super mit und kann auch schon die ersten Grundkommandos. Und auch in Punkto Stubenreinheit hat sie sich als außerordentlich gelehrig gezeigt. 

 

Kinder im Haushalt sind leider nicht ihr Fall. Daher wünschen wir uns ein aktives Paar oder rüstige Senioren, die sich der treuen Seele annehmen möchten und in deren Haushalt keine kleinen Kinder leben. Noch im Haushalt lebende erwachsene Kinder, die schon volljährig sind, werden auch kein Problem sein. Aurora zeigte sich als sehr menschenbezogen und könnte sich verschiedenen Lebenssituationen anpassen. 

 

Wir können sagen, dass sie ein leiser Hund ist, der wenig bellt und auch bestens verträglich zu ihren Artgenossen ist und sich auch über einen bereits vorhandenen Hund sehr freuen würde. Sie zeigte weder im Asyl, noch in ihrem ersten Zuhause Dinge wie Futterneid oder andere negative Charaktereigenschaften. Auch schlechte Angewohnheiten wie Besitzansprüche an Spielzeugen oder Hundekörbchen wurden nicht festgestellt. Ein perfekter Wohnungshund, der sie mit ihrer unfassbaren Gelassenheit bestimmt in ihren Bann ziehen wird. Sie wäre einfach nur ein perfekter Anfängerhund. Ihr Vertrauen zum Menschen ist schier grenzenlos und sie wird Ihnen ihre gesamte vorbehaltlose Hundeliebe mit Freude schenken. 

 

Im November 2019 wurde sie auf der Straße von der örtlichen Auffangstation aufgefunden und später in das Asyl gebracht. Nach ihrer Ausreise nach Deutschland wartet sie nun auf einer Pflegestelle auf die richtigen Menschen, die sie adoptieren und ihr einfach viel Zeit, Liebe und Geduld schenken. Wir hoffen sehr, dass dieser Wunsch nun für die tolle Hündin in Erfüllung geht. 

 

Da Aurora ein Leben in einem Zuhause schon kennenlernen durfte, sind ihr Dinge wie Stubenreinheit und Leinenführigkeit nicht mehr so fremd. Auch ist sie weder hektisch noch unruhig.

 

Wenn Sie unsere Aurora überzeugt hat und sie spüren, dass genau das alles perfekt passen könnte dann wenden Sie sich an die Vermittlerin Sandra Kunkel. 

 

Kontakt: sandra-kunkel.lesika@gmx.de

 

Stand: September 2020

Aurora in ihrer Pflegestelle

Aurora im Asyl Spas