Wickie

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren April 2018
Labrador Schäferhund Mischling
schwarz mit braunen Abzeichen
ca. 56 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Glück im Sechserpack

Wickie wurde, gerade mal zwei Wochen alt, mit seiner Mama Masa und seinen Geschwistern Zaklina, Helga, Franck, Stevo, Castro und Bobi-Brown in der Nähe von Varazdin in einem Straßengraben gefunden. Dank eines aufmerksamen Bürgers, der den Fund dem Asyl meldete, konnte die völlig entkräftete Hundefamilie gerettet werden. Da das Welpenhaus komplett überfüllt war, hatten sie das Glück, auf eine Pflegestelle des Asyls ziehen zu dürfen, wo sie in Ruhe aufwachsen konnten.

Der schöne Wickie ist ein wirklich toller Hund. Er ist sehr freundlich, warmherzig und freut sich sehr, wenn man ihm Zuneigung und Aufmerksamkeit schenkt. Zusätzlich ist er ein absolut schlauer und intelligenter Rüde, der großen Spaß daran hat neue Dinge zu erlernen.

 

Wickie kann sein Traumzuhause bei einer Einzelperson, einem Paar oder einer Familie mit größeren Kindern finden. Mit seinen Artgenossen ist der hübsche Kerl grundsätzlich sehr verträglich und kann gerne zu einem bereits vorhanden Hund ziehen. Er zeigt allerdings im Umgang ein gewisses Dominanzverhalten, welches beobachtet und in die richtigen Bahnen gelenkt werden muss.

 

Für diesen tollen Hundemann suchen wir Menschen, die ihm liebevoll und geduldig die Welt erklären und was es bedeutet, Teil einer Familie zu sein. Diese sollte sich allerdings darüber bewusst sein, dass Wickie das häusliche Leben bisher noch nicht kennengelernt hat und sich an dieses mit deren dazugehörigen Regeln gewöhnen muss. Der Besuch einer Hundeschule oder andere Aktivitäten mit und für Hunde werden ihm sicherlich große Freude bereiten.

 

Falls Sie Ihr Herz an unseren bildschönen Wickie verloren haben und ihm ein Zuhause in Geborgenheit schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei seiner Ansprechpartnerin Nathalie Friz.

 

Kontakt: nathaliefriz-lesika@gmx.de                  Telefon: 0177 7961068

 

Stand: Januar 2020