Softy

reserviert

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren April 2017
Schäferhund Labrador Mischling
mittelbraun
ca. 56 cm
ja
48480 Lünne (auf Pflegestelle in Deutschland)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Liebevoller Jungspund

Wirbelwind Softy hatte vor einiger Zeit das große Glück, das Asyl Spas verlassen zu dürfen und endlich zu seiner eigenen Familie reisen zu können. Durch eine Erkrankung seines Herrchens hat man sich schweren Herzens jedoch dazu entschieden, Softy wieder abzugeben. Nun ist der schöne Rüde erneut auf der Suche nach aktiven und liebevollen Menschen, die ihn artgerecht auslasten.

Sein momentanes Zuhause berichtet vieles Gutes über ihn. Er ist den Menschen sehr zugetan und möchte am liebsten jeden, der ihm begegnet, begrüßen. Er freut sich über jede Art der Zuneigung und

Aufmerksamkeit. Mit seinen Artgenossen ist Softy gut verträglich, spielt für sein Leben gerne und verhält sich eher unterwürfig. Momentan lebt er mit einer Hündin zusammen, mit der sich das Zusammenleben sehr harmonisch gestaltet.

 

Softy ist stubenrein und meldet sich wenn er raus möchte, er kennt die Grundkommandos und ist gelehrig. Er ist ein entspannter Beifahrer im Auto und kann einige Stunden alleine Zuhause bleiben. Das einzige an dem seine neuen Menschen mit ihm arbeiten müssten, wäre die Leinenführigkeit.

Softy hat eine große Schwäche und diese nennt sich „Futter“! Dafür macht er einfach alles und lässt sich dementsprechend bei beispielsweise unerwünschtem Verhalten gut lenken und erziehen.

 

Wenn Softy ausgelastet ist, ist er im Haus ein angenehmer und ruhiger Gefährte, der es liebt zu kuscheln und einfach nur bei seinen Menschen zu sein. Er hat Interesse an sportlichen Aktivitäten und würde sich über Beschäftigungen in Form von beispielsweise Nasensport oder Intelligenzspielen sehr freuen. Softy kann sein Glück bei einer Einzelperson, einem Paar oder einer Familie mit größeren Kindern finden.

 

Für den tollen Hundemann suchen wir dringend eine neue Endstelle, wo ihm liebevoll klare Regeln und Strukturen vermittelt werden. Softy ist ein wundervoller Hund, der es so verdient hat, nun endlich

sein Für-Immer-Zuhause zu finden.

 

Falls Sie sich in den liebevollen Jungspund verliebt haben und ihm ein schönes Zuhause auf Lebenszeit schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Nathalie Friz. 

 

Kontakt: nathaliefriz-lesika@gmx.de              Telefon: 0177 7961068

 

Stand: Juni 2019

Softy im Juni 2019

Softy im Mai 2018 im Asyl Spas in Kroatien