Romeo-Mateo

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Februar 2017
Schnauzer Mischling
schwarz mit etwas weiß an der Brust
ca. 57 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Gutmütig und liebevoll

Romeo-Mateo ist ein wunderschöner Rüde, der im November 2017 aus einer kroatischen Tötungsstation gerettet und im Asyl Spas aufgenommen werden konnte. Seitdem wartet er dort darauf, von lieben Menschen entdeckt zu werden und seinen Koffer für die Reise ins Glück packen zu können.

Anfangs ist Romeo-Mateo vorsichtig und eher schüchtern. Hat er aber einmal Vertrauen gefasst, ist er ein verschmuster und menschenbezogener Hundemann, der gerne mit Quietschspielzeug spielt und

sich in einer lebhaften Umgebung wohl fühlen würde. Ein Garten sollte vorhanden sein. Romeo-Mateo hat ein sehr liebes und gutmütiges Wesen. Wir suchen geduldige und einfühlsame Menschen für ihn, die ihm die Zeit geben, die er braucht, um Vertrauen aufzubauen und anzukommen. Für Kinder empfehlen wir ein Alter ab 12 Jahren.

 

Romeo-Mateo versteht sich sehr gut mit anderen Hunden und wir möchten ihn gerne als Zweithund zu einer Hündin oder einem anderen Rüden vermitteln, damit er sich an seinem Artgenossen orientieren kann und dieser ihm Sicherheit gibt. Die Mitarbeiter des Asyls denken, dass er auch mit Katzen kein Problem haben würde.

 

Natürlich braucht Romeo-Mateo noch Erziehung und muss die wichtigsten Grundlagen noch lernen, aber er ist ein intelligenter Vierbeiner, der seinen Menschen gefallen möchte. Wir wünschen uns

sehr, dass dieser Schatz auf vier Pfoten ganz bald entdeckt wird und Liebe und Geborgenheit erfahren kann.

 

Haben Sie ein Körbchen frei? Wenn Sie Romeo-Mateo bei sich aufnehmen und ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Alina Reichelt.

 

Kontakt: alreichelt@web.de

Stand: September 2018