Mirko

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2016
Mischling
weiß mit braun und schwarz
ca. 53 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Endlich ein Zuhause finden

Mirko ist ein außergewöhnlich lieber Hund mit einem wundervollen Wesen, so beschreibt Goga, die Leiterin des Asyls in Varazdin, den dreifarbigen Mischling. Durch seine Art verträgt er sich auch mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin. Auch an ein Zusammenleben mit Katzen wäre möglich.

Der hübsche und pfiffige Mirko wurde ein Opfer des Straßenverkehrs. Eine Woche lang blieben seine schweren Verletzungen unversorgt, bevor das Asyl  verständigt wurde. Sofort behandelten die Ärzte in der Tierklinik seine vielen Verletzungen.

 

Mirko ist wohl ein Kämpfer, denn er hat sich von seinen zahlreichen Verletzungen gut erholt und auch sein sonniges Gemüt behalten.

 

Mirko soll nicht mehr auf der Straße leben müssen. Deshalb suchen wir für den liebenswerten Rüden einen schönen, warmen und liebevollen Platz bei einer Familie oder Einzelperson.

 

Wenn Sie Mirko diesen Wunsch erfüllen möchten, dann melden Sie sich bitte bei seinem Vermittler Michael Schrinner.

 

Kontakt: schrinner.michael@web.de

 

Stand Januar 2018