Mamut

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Juli 2018
Sarplaninac Mischling
hellbeige weiß mit schwarzer Maske
ca. 70 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Ruhiger Mamut sucht passendes Zuhause

Der wunderschöne Mamut ist wohl unser derzeit größter und schwerster Bewohner im Asyl Spas. Er ist ein liebenswerter Rüde mit einem ruhigen und ausgeglichenen Charakter. Mamut ist äußerst menschenbezogen sollte aber trotzdem nur zu hundeerfahren Menschen vermittelt werden.

Obwohl Mamut bisher nicht die charakteristischen Eigenschaften eines Herdenschutzhundes zeigt und selbst am Gehegezaun keine Aggressivität oder überhaupt Interesse an anderen Hunden zeigt, ist er auf Grund seiner Größe und Masse derzeit zur Sicherheit im Einzelgehege untergebracht. Sein Betreuer denkt aber, dass er bei erfahrenen Menschen und mit Hilfe einer guten Hundeschule an andere Hunde gewöhnt werden kann.

 

Deshalb suchen wir für Mamut eine kompetente Familie mit größeren Kindern, die sich bewusst ist, was es heißt einem Sarplaninac-Mischling ein Zuhause zu geben. Der Rüde braucht die Ruhe in ländlicher Umgebung, Spaziergänge und unbedingt ein Grundstück, um auch Zeit draußen zu verbringen und seinem Urtrieb des Wachens und Beschützen nachzugehen.

 

Mamut liebt den Menschen und wir hoffen sehr, dass wir genau die passenden für diesen gelassenen und entspannten Rüden finden werden. Menschen, die sich bewusst sind, dass er ein  erdenschutzhund-Mischling ist und eine konsequente Erziehung benötigt, die nicht über Leckerchen kommuniziert werden wird, sondern eher auf der natürlichen Autorität basiert.

 

Wenn genau Sie solch ein Mensch sind dann wäre es toll, wenn Sie Mamut unseren „Riesen“ bei sich aufnehmen und ihm ein liebevolles Zuhause schenken. Seine Vermittlerin Sandra Kunkel wird Ihnen gerne noch weiter Informationen zu Mamut geben.

 

Kontakt: sandra-kunkel.lesika@gmx.de             Telefon: 0179 2315581

 

Stand: Oktober 2019