Goofy

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

männlich - gechipt, geimpft, entwurmt
geboren 2009
Schäferhund Mischling
braun
61 cm
ja
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Endlich Liebe und Geborgenheit


Goofy ist ein sehr liebenswerter Hund, der schon viel zu lange im Asyl auf seine Entdeckung wartet. Er ist einer der „Vergessenen“. Mittlerweile fängt der liebe Hundemann an, sich aufzugeben und zieht sich zurück. Wir suchen dringend eine Pflegestelle oder – noch besser – ein Zuhause für ihn, damit er endlich das Asyl verlassen und Liebe und Geborgenheit erfahren kann. Streicheleinheiten und Zuwendung fehlen ihm sehr.

 

Goofy ist menschenbezogen und genießt es, umarmt und gekrault zu werden. Dann öffnet sich seine Seele voller Freude. Er ist ein unkomplizierter Hundemann und wäre der passende Gefährte für eine Familie mit Kindern. Auch bei aktiven Senioren, Singles oder Paaren kann Goofy sein Glück finden.

Er ist intelligent und wird sicher alles Neue, was man ihm beibringen möchte, gut auffassen und lernen. Im Auto fährt er schon gut mit. Goofy versteht sich mit Hündinnen sehr gut, Rüden sollten jedoch nicht in seinem neuen Zuhause leben.

 

Futterneid kennt Goofy nicht. Es gefällt ihm, spazieren zu gehen, doch er möchte immer im Geschirr ausgeführt werden. Wir kennen seine Vergangenheit nicht, denn er wurde aus der Tötungsstation gerettet. Doch irgendetwas muss in Goofys Leben vorgefallen sein, dass er Halsbänder mit großem Grauen verbindet und daher auch keins mehr angelegt bekommen will.

 

Wenn Sie unseren lieben, anpassungsfähigen Goofy zur Pflege bei sich aufnehmen oder ihm ein liebevolles Zuhause schenken möchten, in dem er Wärme und Geborgenheit erfahren kann, dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Alina Reichelt.

 

Kontakt: alreichelt@web.de

Stand: Februar 2018