Dex

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2016
Labrador Golden Retriever Mischling
cremeweiß
ca. 59 cm
ja
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Fröhlicher Wasserliebhaber

Der aufgeweckte, junge Rüde Dex stand im Januar 2017 völlig abgemagert und entkräftet mit wenig Fell vor den Toren des Asyls Spas. Vermutlich wurde er zuvor ausgesetzt und sein Schutzengel hat ihn zu Goga und ihrem Team geführt. Dies hat ihm wahrscheinlich das Leben gerettet. Er war froh, endlich eine Zuflucht gefunden zu haben, in der er glücklicherweise schnell wieder zu Kräften kam. Seinen Zwinger teilt sich der lebenslustige Rüde mit zwei Hündinnen und auch bei der Fütterung gibt es keine Unstimmigkeiten. Mit anderen Rüden möchte er im Asyl keinen Kontakt haben. In seinem neuen Zuhause könnte er als Einzelhund oder gemeinsam mit einer Hündin leben. Katzen gehören eher nicht zu seinen Freunden.

Dex ist ein gutmütiger, verschmuster, offener und aufgeweckter Hundemann, der sich in einer lebhaften Umgebung wohlfühlen würde. Gerne dürfen auch Kinder ab etwa 14 Jahren zur Familie gehören. Ein Garten sollte vorhanden sein, der neben der Wohnung und den Spaziergängen zusätzlich etwas Abwechslung bietet. Das Leben in einer Wohnung kennt der hübsche Rüde noch nicht. Da er aber lernwillig ist, wird es sicherlich nicht lange dauern, bis er sich damit zurechtgefunden hat. Auch das Hundeeinmaleins ist ihm noch fremd. Der Besuch einer Hundeschule oder andere Aktivitäten mit Hund werden Dex große Freude bereiten. Rassetypisch liebt er das Wasser und so steht dem gemeinsamen Baden im Sommer nichts im Wege.

 

Möchten Sie diesen fröhlichen Rüden bei sich aufnehmen und mit ihm ausgedehnte Spaziergänge unternehmen? Dann melden sich bitte bei seiner Vermittlerin Sabine Müller.

 

Kontakt: sabinemueller.lesika@t-online.de

 

Stand: September 2018