Base

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

männlich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2015
Labrador Belgischer Schäferhund Mischling
beige mit weißer Brust
ca. 56 cm
ja
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Deine braunen Augen

Der 2015 geborene Base wurde von seinen Besitzern ausgesetzt und im Stich gelassen. Angekommen in der Tötungsstation konnte er gerade noch gerettet werden und durfte in das Asyl Spas in Varazdin umziehen. 

Obwohl der stattliche Rüde anfänglich unsicher und schüchtern ist, fasst er doch schnell Vertrauen zu seinen Menschen. Er ist ein guter und lieber Hund, der einfach nur etwas Zeit braucht und nicht zu sehr gefordert wird. Dann erwartet Sie ein verschmuster und menschenbezogener Partner fürs Leben. 

 

Der Kontakt mit Hündinnen ist problemlos, andere Rüden mag er nicht besonders. Deshalb wäre ein Haushalt ohne Rüden ideal. Auch Katzen sollten nicht im neuen Zuhause leben.

 

Base ist ein ganz besonderer Hund mit einer tollen Ausstrahlung und es wäre schön, wenn er bald in einen 1-2 Personen-Haushalt umziehen kann. Gerne auch zu einer bereits vorhandenen Hündin.

 

Wenn Sie Base aufnehmen möchten, dann melden Sie sich bei seinem Vermittler Michael Schrinner.

 

Kontakt: schrinner.michael@web.de

 

Stand: Juni 2018