Sofia

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2017
Groenendael Flat Coated Retriever Mischling
schwarz mit braunen Abzeichen
ca. 55 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Auf der Suche nach Geborgenheit

Unsere Sofia ist eine wundervolle und zauberhafte Hündin, die leider schon viel zu lange auf ihre Menschen und ein Heim in Geborgenheit warten muss. Sie wurde im jungen Alter gefunden und kam dann über die städtische Auffangstation (ehemals Tötung) in das Asyl Spas. Ihre Pfleger sind begeistert von ihr und beschreiben Sofia als sehr menschenbezogen, verschmust und lebhaft. Sie liebt die Menschen, möchte ihnen gefallen und ist sehr intelligent.

Wir wünschen uns für Sofia ein liebevolles Zuhause, indem sie der einzige Hund ist und ihr Leben als alleinige Prinzessin genießen darf. Grundsätzlich ist sie keinesfalls unverträglich mit ihren Artgenossen, allerdings hat es sehr lange gedauert bis sie in der für sie passenden Hundegruppe angekommen ist. Der enge und vor allem stetige Kontakt bedeutete für Sofia großen Stress sowie Überforderung, was sie zunehmend nervöser werden ließ. Dadurch reagierte sie in manchen Situationen mit Abwehrschnappen. Momentan lebt sie mit Snoopy und einer anderen kleinen Hündin

problemlos zusammen. Wir hoffen, dass dies so bleibt und sie somit die passende Hundegruppe gefunden hat. In ihrem zukünftigen Zuhause sollte sie aus diesem Grund die Zuneigung und Liebe ihrer Menschen, die sie so sehr vermisst, nicht teilen müssen und vollkommen zur Ruhe kommen dürfen.

 

Geeignet wäre das hübsche Hundemädchen für eine Einzelperson, Paare oder Familien mit größeren Kindern. Katzen gehören nicht zu ihren Freunden. Sofia besitzt Jagdtrieb, mit dem verantwortungsvoll und risikoarm umgegangen werden sollte. Da die süße Fellnase das häusliche Leben bisher noch nicht kennenlernen durfte, braucht sie natürlich noch Erziehung und muss Dinge wie Stubenreinheit sowie Leinenführigkeit erst noch lernen. Daher suchen wir liebevolle und geduldige Menschen, die Freude daran haben, Sofia diese Dinge beizubringen und ihr die Welt zeigen möchten.

 

Möchten Sie Sofia glücklich machen und adoptieren? Dann melden Sie sich bitte bei ihrer Ansprechpartnerin Nathalie Friz. Sie beantwortet gerne alle weiteren Fragen.

 

Kontakt: nathaliefriz-lesika@gmx.de              Telefon: 0177 7961068

 

Stand: November 2019