Notfall

Sarah

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. November 2017
Schäferhund Mischling
grau braun
ca. 46 cm
ja
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Traumhund sucht Traumzuhause

Die hübsche Sarah wurde im Februar 2019 von einer lieben Tierschützerin aufgefunden und in das Asyl Spas gebracht. Daher wissen wir über ihre Vergangenheit leider nichts. Da ein Hund aber immer in der Gegenwart lebt ist dies nicht schlimm, weil ab heute ihr neues Leben erst richtig beginnen soll.

Sarah ist anfangs etwas scheu, genießt es aber bereits nach kurzer Zeit sehr, stundenlang ausgiebig gestreichelt zu werden. Sie wird sich schnell bei verständnisvollen und geduldigen Menschen eingewöhnen und wohlfühlen. Altersgemäß liebt sie es nach Herzenslust zu spielen und ihr wird es rassetypisch nicht schwer fallen, das Hunde 1x1 zu erlernen und mit ihren Menschen die Welt zu entdecken. Lange Wanderungen oder sportliche Aktivitäten wie Agility oder Mantrailing würden der Hündin bestimmt großen Spaß bereiten. Die charmante Hündin würde sich auch über einen bereits vorhandenen Hund sehr freuen, da sie mit Artgenossen keinerlei Probleme hat.

 

Da Sarah das Leben in einem Zuhause bisher wohl nicht kennenlernen durfte, muss sie Dinge wie Stubenreinheit und Leinenführigkeit erst noch sicher erlernen, was der klugen Hündin allerdings nicht schwer fallen wird.

 

Sarah ist ein Notfall, da sie im Asyl in sehr beengten Verhältnissen derzeit leben muss. Haben Sie nicht gerade für diese schöne Hündin ein Plätzchen frei? Dann melden Sie sich bitte bei Sarahs Vermittlerin Sandra Kunkel. Diese wird Ihnen ihre Fragen gerne beantworten.

 

Kontakt: sandra-kunkel.lesika@gmx.de

 

Stand: April 2019