Mia-Leyla

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Schutzgebühr

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. Ende 2014
Labrador Mischling
beige
ca. 64 cm
ja
300 €
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Einen Platz zum Ankommen gesucht

Im Herbst 2015 ist Mia-Leyla aus der Tötung gerettet und ins Asyl Spas gebracht worden. Hier lebt und hofft sie, wie auch Ihre Hundefreundin (die beiden leben zusammen in einer Box), von lieben Menschen entdeckt zu werden, die sie adoptieren und ihr ein liebevolles Zuhause schenken möchten. Wir hoffen sehr, dass dieser Wunsch nun für die tolle Hündin in Erfüllung geht.

Dabei ist die schöne Mia-Leyla eine liebenswerte Hündin mit einem tollen Charakter. Sie ist sehr menschenbezogen und könnte sich verschiedenen Lebenssituationen anpassen. Sie könnte zu einer Familie mit Kindern (ab 8 Jahren), Paaren oder Singles vermittelt werden.

 

Sie kann und möchte in eine lebhafte Umgebung, in der Sie die Liebe und Aufmerksamkeit bekommt, die sie verdient und genießt. Mia-Leyla versteht sich mit ihren Artgenossen, toleriert auch aufdringliche Hunde und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Sie hat ein unglaublich ausgeglichenes Wesen.

 

Mia-Leyla ist anfangs etwas scheu und vorsichtig gegenüber fremden Menschen oder in einer fremden Umgebung. Hat sie jedoch Vertrauen aufgebaut, ist sie eine lebhafte, aktive, Wasser liebende Hundedame. Mit ihrer souveränen Art, schmust sie sich direkt in Ihr Herz.

 

Da Mia-Leyla ihr ganzes bisheriges Leben im Asyl verbracht hat und das Leben in einem Zuhause bisher nicht kennenlernen durfte, muss sie Dinge wie Stubenreinheit und Leinenführigkeit erst noch lernen,  was der klugen Hündin sicher nicht schwer fallen wird. Autofahren klappt mit ihr schon gut. Dinge wie Futterneid oder ähnliches ist bei der hübschen Hundedame nicht zu finden.

 

Möchten Sie Mia-Leyla bei sich aufnehmen und ihr ein liebevolles Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Diana Avak.

 

Kontakt: diana.lesika@gmx.de

 

Stand Mai 2018