Masha

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2015
Labrador Mischling
weiß gelb
ca. 58 cm
nein – erfolgt vor Ausreise
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Ideale Familienhündin

Die süße Masha ist auf der Suche nach einem schönen Zuhause. Im Jahr 2016 wurde die Hundedame auf der Straße gefunden mit großen Wunden an den Beinen. Zum Glück konnte sie in das Asyl Spas gebracht werden und sich erholen. Seitdem wartet Masha dort auf ihre Entdeckung und ist bereit, ihr Köfferchen für die Reise ins Glück zu packen.

Masha ist eine Traumhündin und wäre die ideale Begleiterin für eine junge, aktive Familie. Sie wird von den Mitarbeitern des Asyls als souverän, menschenbezogen und entspannt beschrieben. Sie liebt Spaziergänge, badet gerne und spielt gern mit Menschen und anderen Hunden. Mit ihren Artgenossen beiderlei Geschlechts ist Masha gut verträglich und könnte daher gerne als Zweithund zu einem bereits vorhandenen Rüden oder einer anderen Hündin ziehen. Wir denken, dass sie auch an Katzen gewöhnt werden kann.

 

Für Kinder jeden Alters wäre Masha eine tolle Freundin und Spielkameradin. Bei kleineren Kindern muss man nur etwas aufpassen wegen ihrer Größe und ihrem Gewicht.

 

Da Masha in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennenlernen durfte, braucht sie noch Erziehung und muss Dinge wie Stubenreinheit und Leinenführigkeit erst noch lernen. Da sie jedoch als sehr

lernwillige Hündin beschrieben wird, wird ihr dies sicher nicht schwerfallen. Der Besuch einer Hundeschule würde Masha bestimmt Spaß machen und ihr helfen, das Hunde Einmaleins zu erlernen. Masha ist eine sehr aktive und lebhafte Hündin. Daher suchen wir ebenso aktive, bewegungsfreudige Menschen für sie, die der lieben Fellnase ausreichend körperliche und geistige Beschäftigung bieten und Freude daran haben, mit ihr zusammen die Welt zu entdecken.

 

Wir wünschen uns sehr, dass diese wundervolle Hündin ganz bald ihr Glück bei lieben Menschen findet, die ihr die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen und ihr Liebe und Geborgenheit schenken.

 

Haben Sie sich in diese tolle Traumhündin verliebt und möchten ihr ein liebevolles Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei Mashas Vermittlerin Alina Reichelt.

 

Kontakt: reichelt.lesika@gmx.de

 

Stand: September 2019