Maia

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2017
Mischling
weiß
ca. 55 cm
ja
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Sehnsucht nach Leben

Die liebe Maia wurde gemeinsam mit ihrer Tochter Mia-Cara im April 2019 aus einer kroatischen Tötungsstation gerettet und auf einer privaten Pflegestelle des Asyls aufgenommen worden und wartet nun darauf von lieben Menschen entdeckt zu werden.

Maia ist eine hübsche Hündin, die gerne noch viel mehr von der Welt entdecken möchte. Sie ist sehr freundlich, aber kein Couchpotatoe, sondern lebhaft und bewegungsfreudig und wäre Ihnen bei langen Wanderungen ein begeisterter Begleiter. Aber auch andere Sportarten wie Agility oder Canicross können wir uns gut für sie vorstellen, wenn sie lieb angeleitet und entsprechend gefördert wird.

 

Wir wünschen uns sehr, dass die nette Maia ganz bald entdeckt wird und ihre Reise in ein liebes und aktives Zuhause stattfinden kann und sie bald die Streicheleinheiten und Zuwendung erfährt, die

ihr so lange gefehlt haben. Das Leben soll sich zum Guten wenden für Maia.

 

Wenn sie sich vorstellen können mit der intelligenten und lernwilligen Maia gemeinsam durch die Felder und Wiesen zu streifen, Spaß an Hundeschule und Trainingseinheiten haben, dann sind Sie genau die richtige Person für unsere aktive Maia.

 

Möchten Sie Maia bei sich aufnehmen und ihr ein liebevolles Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Sandra Kunkel.

 

Kontakt: sandra-kunkel.lesika@gmx.de

 

Stand: April 2019

Maia mit Tochter Mia-Cara