Frea

reserviert

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2009
Schäferhund Mischling
braun schwarz
ca. 60 cm
ja
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Endlich entdeckt werden

Die wunderschöne Frea ist eine der „Vergessenen“ im Asyl Spas. Seit vielen Jahren wartet die liebe Hündin auf ihre Entdeckung und wurde bisher immer übersehen. Inzwischen gehört sie zu den Senioren und muss noch immer ihr Dasein im Tierheim fristen. Wir wissen, dass die süße Frea aufgrund ihres Alters schlechtere Vermittlungschancen hat, doch wir geben die Hoffnung nicht auf, dass es ihre ganz besonderen Herzensmenschen gibt und Frea doch noch ihren Koffer für die Reise ins Glück packen kann.

Frea hat einen wundervollen Charakter. Sie ist sehr lieb, menschenbezogen und freundlich. Mit ihren Artgenossen versteht Frea sich gut und könnte gerne auch als Zweithund zu einem bereits vorhandenen Rüden oder einer anderen Hündin vermittelt werden.

 

Frea ist für ihr Alter noch sehr aktiv und voller Lebens- und Bewegungsfreude. Sie möchte so gerne die Welt entdecken. Die liebe Hündin hat kleine Tumore, die aber nicht wachsen, sondern ruhen und ihr keine Probleme bereiten.

 

Wir wünschen uns sehr, dass Frea nicht den Rest ihres Lebens im Tierheim verbringen muss, sondern ganz bald ein warmes Kuschelkörbchen bei lieben Menschen beziehen kann, bei denen sie Liebe und Geborgenheit erfährt. Die liebenswerte Fellnase möchte einfach nur ihr Herz verschenken und endlich ankommen.

 

Möchten Sie Frea glücklich machen und ihr die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen, die sie bisher nie kennenlernen durfte?

 

Wenn Sie sich in die süße Vierbeinerin verliebt haben und ihr ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei Freas Vermittlerin Alina Reichelt.

 

Kontakt: alreichelt@web.de

 

Stand: April 2019

Frea im Juli 2019