Notfall

Bipa-Lynn

Geschlecht

Alter

Rasse

Farbe

Schulterhöhe

Kastriert

Aufenthaltsort

weiblich  – gechipt, geimpft, entwurmt
geboren ca. 2010
Flat Coated Retriever Shetland Sheepdog Mischling
schwarz mit wenig weiß
ca. 50 cm
ja
Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)


Wichtig: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen der LESIKA Hundehilfe e.V. und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung ein DNA-Test erforderlich ist.

Endlich glücklich sein

Die wunderschöne Bipa-Lynn ist ein Notfall im Asyl Spas und wir suchen dringend ein Zuhause für sie. Im Jahr 2016 wurde die schwarze Schönheit auf der Straße gefunden und wir vermuten, dass sie dort einfach herzlos ausgesetzt wurde. Seit ihrer Rettung wartet sie nun im Asyl auf ihre Entdeckung und hatte bisher noch kein Glück.

Bipa-Lynn gehört inzwischen zu den Senioren, ist aber normal aktiv, lernwillig und liebt es, Bällchen zu spielen. Sie ist sehr menschenbezogen und wir wünschen uns für sie ein Zuhause mit Garten bei hundeerfahrenen Menschen. Sie ist intelligent, hat ihren eigenen Kopf und braucht einen konsequenten, aber liebevollen Umgang. Bipa-Lynn könnte ihr Glück z. B. Bei Senioren oder einer Familie finden. Kinder sollten mindestens 15 Jahre alt sein.

 

Ihren Artgenossen gegenüber verhält sich Bipa-Lynn sehr selbstbewusst, daher möchten wir sie nicht zu einem dominanten Hund vermitteln. Mit einem sanften, nicht aufdringlichen Rüden würde Bipa-Lynn sich gut verstehen und könnte dann auch als Zweithund vermittelt werden. Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause wohnen.

 

Anfang Juli 2019 ist Bipa-Lynn schwer erkrankt und litt unter starker Blutarmut. Die Tierärzte dachten, dass sie nicht überleben würde. Doch die liebe Hundedame hat sich als tapfere Kämpferin erwiesen und hat es geschafft. Sie erhält Tabletten gegen die Anämie und es geht ihr wieder besser, doch sie braucht dringend ein Zuhause, um sich vollständig erholen zu können. Nun hat sie die Chance, ihr neues Leben zu beginnen und ist bereit, ihren Koffer für die Reise ins Glück zu packen. Wir hoffen sehr, dass Bipa-Lynn ganz bald von tollen Menschen entdeckt wird, die ihr Liebe und Geborgenheit schenken und ihr zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann.

 

Möchten Sie Bipa-Lynn glücklich machen und ihre Augen zum Strahlen bringen? Uns ist bewusst, dass ein älterer Hund nicht die besten Vermittlungschancen hat, doch wir geben die Hoffnung nicht auf, dass Bipa-Lynn von ihren Herzensmenschen entdeckt wird und ihre Lebenszeit nicht länger im Asyl verbringen muss. Sie soll nicht zu den „Vergessenen“ gehören.

 

Wenn Sie sich in die wunderbare Hundedame verliebt haben und ihr ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei Bipa-Lynns Vermittlerin Alina Reichelt.

 

Kontakt: reichelt.lesika@gmx.de

 

Stand: August 2019